Die besten Monitore

Ein guter Monitor kann im Spielealltag einen großen Unterschied machen. Größe, Panelart und vor allem die Hz-Zahl sorgen für eventuelle Vorteile, gegenüber anderen Mitspielern. Hier findet ihr meine Monitor-Empfehlungen, die mit Blick auf die angesprochenen Kriterien mit besten Wissen im Gewissen ausgesucht wurden.

Stand: 10 Jan 2021

Samsung S24F356F

24″ FullHD (1920×1080)
IPS Panel
1x HDMI / 1x VGA
Vesa: 75×75
60Hz

120 Euro

Zum Gerät (extern)

LC Power LC-M24

24″ FullHD (1920×1080)
VA Panel (Curved)
2x HDMI / 1x DPP
Vesa: 75×75
144Hz

175 Euro

Zum Gerät (extern)

Samsung C24RG54FQU

24″ FullHD (1920×1080)
VA Panel (Curved)
2x HDMI / 1x DPP
Vesa: Nicht vorhanden
144Hz

195 Euro

Zum Gerät (extern)

AOC 24G2U/BK

24″ FullHD (1920×1080)
IPS Panel
2x HDMI / 1x DPP / 1x VGA
Vesa: 100×100
144Hz

210 Euro

Zum Gerät (extern)

LC Power LC-M27

27″ WQHD (2560×1440)
VA Panel (Curved)
3x HDMI / 1x DPP
Vesa: 75×75
144Hz

245 Euro

Zum Gerät (extern)

Gigabyte G27QC

27″ WQHD (2560×1440)
VA Panel (Curved)
2x HDMI / 1x DPP
Vesa: 75×75
165Hz

330 Euro

Zum Gerät (extern)

MSI Optix MAG251RX

24,5″ FullHD (1920×1080)
IPS Panel
2x HDMI / 1x DPP / 1x USB-C
Vesa: 100×100
240Hz

400 Euro

Zum Gerät (extern)

Acer Predator XB3

27″ UHD 4K (3840×2160)
IPS Panel (Quantum Dot)
2x HDMI / 2x DPP
Vesa: 100×100
144Hz

820 Euro

Zum Gerät (extern)