Notebook-Kaufempfehlung

Übersicht verschiedener Gaming-Notebooks in verschiedenen Preisklassen

(Stand: Mai 2019)


Acer Aspire 3:

Den Einstieg macht hier der Aspire 3 aus dem Hause Acer. Mit seinem i3, den 4GB RAM und der MX130 als Grafikkarte hat es eine ausreichend starke Ausstattung für ein Budget-Gaming-Notebook. Mit der genannten Hardware ist es möglich, alle aktuellen eSport-Titel in FullHD auf niedrigen Einstellungen flüssig spielen zu können – je nach Optimierung des jeweiligen Spieles. Windows ist auch installiert, was bei dem Budget nicht oft der Fall ist – alles in allem ein gutes Angebot für Gelegenheits-Zocker oder Personen mit nicht so hohen Ansprüchen.

Kaufpreis: 450€


Acer Aspire 5:

Weiter geht es hier mit einem weiteren Notebook aus dem Hause Acer. In diesem Fall mit einem i5, 8GB RAM und einer MX150. Des weiteren ist hier eine 256GB SSD anstelle einer HDD verbaut, was den Speicherplatz zwar rar macht, dafür die Gesamtperformance um einiges steigert. Dank der Austattung ist es möglich die meisten Spiele in mittleren (und je nach Spiel auch hohen) Einstellungen spielen zu können. Windows ist auch hier wieder installiert.

Kaufpreis: 600€


Dell G3 15:

Als nächstes haben wir hier ein Notebook von Dell. Dieses Notebook kommt mit einem i5, 8GB RAM, einer GTX 1050 daher und hat zusätzlich eine 128GB SSD und eine 1TB HDD. Mit dieser Austattung bzw. dank der der Grafikkarte kann man so gut wie jedes Spiel in hohen Einstellungen flüssig spielen. Hier fehlt allerdings Windows – da müsste man sich selbst einen Key kaufen und das über einen USB-Stick installieren. Ein Key gibt es bei mir auf Facebook für 15€ über Paypal oder für etwa 10€ bei eBay.

Kaufpreis: 700€


HP Pavillion 15

Weiter geht es mit einem Notebook von HP, dem Pavillion 15. Neben einem aktuellen i5, 8GB RAM und einer Kombi aus einer 1TB HDD und 128GB SSD kommt hier eine GTX 1050 Ti als Grafikkarte zum Einsatz. Mit dieser Kombination ist es problemlos möglich alle aktuellen Spiele auf hohen Einstellungen flüssig spielen zu können. Windows 10 64 bit ist auch hier wieder vorinstalliert. Aktuell wohl das beste P/L-Notebook.

Kaufpreis: 800€

 


ASUS TUF FX504GM:

Als 1000€ Notebook findet hier eins aus dem Hause ASUS Einzug in die Empfehlungen. Neben einem aktuellen i7, 8GB RAM einer 1TB HDD samt 256GB SSD und vorinstalliertem Windows, ist hier eine GTX 1060 6GB verbaut. Dank der verbauten Hardware kann man alle aktuellen Spiele problemlos auf hohen bis sehr hohen Details flüssig spielen. Der i7 hat 6 Kerne und in Verbindung mit der SSD ist ein flüssiges arbeiten und spielen garantiert.

Kaufpreis: 1000€